Willkommen

Mäki Closchens Literatur vereint Konkrete mit bedeutungsschwerer Poesie, Possen mit Existentiellem sowie Nonsens, Blödelei, Farce und Satire mit politischer Dichtung, Aphoristik und hoher Gedankenkunst. Altehrwürdige Formen wie Hexameter, Sonett und Haiku finden sich in Spannung gesetzt zu Komödiantischem und Kleinkünstlerischem: etwa zu Prosaminiaturen, Limerick, Schüttelreim und Gstanzl… Eine große Synthese sprachskeptisch-experimenteller und sich aus der Antike speisender altmeisterlicher Tradition (Dr. Alexander Wiehart).

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s