Closchens Debüt

Mäki Closch feiert am 12. August 2017 um 19.00 Uhr sein literarisches Debüt. Die Autorenlesung findet statt  im Rahmen der Finissage zu der Ausstellung

Flyer Zeichnung 2017

im COPYRIGHTberlin, Schwedenstraße 16, 13357 Berlin. Weitere Angaben finden sich auf der Webseite von Dr. Alexander Wiehart, der auch eine kurze Einführung geben wird. Mein herzlicher Dank ergeht an Sylvia Pásztor für die Einladung, an dem von der Stadt Dresden geförderten Projekt mitzuwirken.

Zu diesem Anlass erscheint Closchens erste gedruckte Veröffentlichung – unter demselben Titel wie die Lesung:

Die Überzeichneten. Oder: Lächeln ohne Weltraum

Das Büchlein wird nach der Lesung an die Zuhörenden verschenkt. Es wurde von Nicole Jana gestaltet. Sie versah es mit eigenen Zeichnungen („Grumpies“). Auch Ihr gilt mein herzlicher Dank.

Mäki Closch Coverbild

Mäki Closch2

Mäki Closch3

Mäki Closch22

Nach der Lesung ist dieses Büchlein, so lange der Vorrat reicht, für 5,- EUR käuflich zu erwerben. Bitte kontaktieren Sie mich bei Interesse.

 

Advertisements